Mit Recht zufrieden.

... wenn unser Serviceangebot Ihnen weiterhilft

  • Ihrem berechtigten Anliegen folgend, uns jederzeit auch unabhängig von den Öffnungszeiten unserer Kanzlei erreichen zu können, bieten wir Ihnen spezielle Anfrageformulare an, mit denen Sie Kommunikationswege und Bearbeitungszeiten reduzieren und so eine zeitnahe Regelung Ihres Problems ermöglichen. Nutzen Sie diesen kostenlosen Service. Wir prüfen Ihre Anfrage und melden uns umgehend, um gemeinsam zu entscheiden, ob eine Vertretung durch uns sinnvoll und gewünscht ist. Bis dahin bleibt Ihre Anfrage selbstverständlich kostenlos.

 

unverbindliche Anfrage


Kündigung, (Ab-) mahnung, keine oder schlechte Ware, kein Geldeingang, Mieterhöhung oder oder oder. Sie fragen sich, was kann oder soll ich jetzt wie machen. Schildern Sie uns Ihr Problem. Wir kümmern uns an Werktagen innerhalb von 24 Stunden um Ihr Anliegen. Stellen Sie uns auf die Probe.

Inkassoanfrage


... und wieder jemand der nicht zahlen kann oder will. Nutzen Sie unser Formular für die Inkassoanfrage um uns die Daten für eine Inkassoregulierung bequem und schnell auf elektronischem Wege übermitteln.

Schadenregulierung


... und es hat Bums gemacht. Ob Verkehrsunfall oder andere Schäden, jetzt ist eine schnelle, aber auch professionelle Hilfe gefragt. Nicht immer hat der nette Versicherungsvertreter der Gegenseite all ihre Anspüche im Blick - wir schon

Bußgeldanfrage


... geblitzt, verwarnt oder erst nur angehört? Übermitteln Sie uns hier Ihren Bußgeldfall und übermitteln uns Daten zum Fall bequem und schnell auf elektronischem Wege. Wir prüfen Ihre Anfrage und melden uns umgehend, um gemeinsam zu entscheiden, ob eine Verteidigung Sinn macht. Bis dahin bleibt Ihre Anfrage kostenlos. Wenn Sie wissen möchten, was Ihnen "blühen kann" dann recherchieren Sie gerne vorab im Bußgeldkatalog.

 

  • Sie haben eine Geldforderung, bei der zu erwarten ist, dass der Schuldner sich nicht zur Wehr setzen wird, sondern lediglich auf Zeit spielt, dann bietet Ihnen das gerichtliche Mahnverfahren den schnellsten Weg zu einem Titel

 

Informationen zum Mahnverfahren

umfangreiche Informationen zum Mahnverfahren, Ausfüllhinweise und vieles mehr finden Sie auf den Seiten der Justiz NRW

Kostenrechner Mahnantrag

Der Kostenrechner berechnet die Gerichtsgebühren für ein gerichtliches Mahnverfahren wahlweise mit oder ohne Anwaltsgebühren für das Mahnverfahren (ohne Kosten für vorangegangene außer- oder vorgerichtliche anwaltliche Tätigkeit).

Die möglichen weiteren Kosten eines nach Widerspruch des Schuldners erforderlichen streitigen Verfahrens, einschließlich der Kosten für evtl. Beweisaufnahmen, sind nicht berücksichtigt. Wollen Sie diese im Vorfeld ermitteln, so nutzen Sie den Prozesskostenrisikorechner.

online Antrag

Erstellen Sie hier Ihren Mahnantrag mittels einer geführten online-Anwendung der deutschen Mahngerichte

Unser Service

Übermitteln Sie uns Ihr Inkassomandat mit Hilfe unserer Inkassoanfrage. Wir kümmern uns umgehend um Ihr Geld. Vielen Dank

 

  • ... und immer die Sorge um das liebe Geld. Nutzen Sie die von uns zusammengestellten im Internet kostenlos zur Verfügung gestellten Rechner, um eine Berechnung zu Ihrer ersten Orietierung durchzuführen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den Ergebnissen nur um eine erste unverbindliche Orietierung handeln kann und ein fachmännicher Rat hierdruch nicht ersetzt wird

 

Gehalts-, Elterngeldrechner, u.v.m.

 Auf Nettolohn.de finden Sie nicht nur einen leicht zu bedienenden Nettolohnrechner, sondern auch zahlreiche weitere nützliche Rechner, wie beispielsweise Elterngeldrechner oder einen Rechner für die richtige Lohnsteuerklassenwahl bei Doppelverdienern

ALG-Rechner

 Mit dem auf den Seiten der Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung gestellten Programm können Sie einfach und schnell die Höhe Ihres Arbeitslosengeldes I berechnen.

Rentenbeginn- und Rentenrechner

 In den vergangenen Jahren sind die Altersgrenzen für Altersrenten schrittweise angehoben worden. Sie haben jedoch die Möglichkeit, bestimmte Altersrenten vor dem Erreichen der regulären Altersgrenze in Anspruch zu nehmen. Wer früher die Rente beziehen will, muss in der Regel Abschläge in Kauf nehmen.
Über den Rentenbeginnrechner können Sie den frühestmöglichen und den regulären Rentenbeginn aller Renten wegen Alters ermitteln. Für die Berechnung der zu erwartenden Rente benötigen Sie ihre letzte Rentenauskunft.

Zinsrechner

 Berechnungen rund ums Geld können Sie hier bequem und schnell vornehmen, ob Finanzierung, Anlage oder einfacher Tilgungs- und/oder Zinsrechner auf dieser Seite bleiben kaum Wünsche offen

Anwaltskostenrechner

Überschlagen Sie hier die Kosten für zivilrechtliche Beratung und Tätigkeiten nach dem RVG (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz)

Nach verschiedenen Konstellationen unterscheidend finden Sie auf rechtsanwaltsgebuehren.de einen umfangreichen Rechner für diverse Fallgestaltungen

Bedenken Sie, dass die in der durch das RVG abgelösten BRAGO (Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung) vorgesehene Beratungsgebühr für außergerichtliche Tätigkeit durch die Aufforderung an den Anwalt ersetzt wurde, mit dem Mandanten eine Vergütungsvereinbarung zu treffen (§ 34 RVG). Ohne eine Vergütungsvereinbarung sind die üblichen Kosten zu zahlen. Der Anwalt darf hier gegenüber einem Verbraucher für ein Gutachten jedoch maximal 250,00 € veranschlagen.

 

Prozesskostenrisikorechner

 Prozesskostenrisikorechner auf den Seiten des Anwaltssuchservice

Rechner für Profis, mit dem auch die Kosten berechnet werden, die bei verschiedenen Prozesshandlungen wie Säumnisl, Anerkenntnis, Klagerücknahme, Erledigung  oder dergleichen entstehen.

Pfändungstabellenrechner

 Mit dem Pfändungstabellen-Generator können Sie sich auf Ihre Bedürfnisse angepasste Pfändungstabellen nach § 850c ZPO erstellen. Sie können dabei nicht nur zwischen alten und aktuellen Freigrenzen wählen, sondern ebenfalls den Umfang der Tabelle selbst beeinflussen.

 

  • Sie benötigen unsere Hilfe, können sich nach Ihren persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen einen Anwalt jedoch nicht leisten? Dann besteht unter bestimmten Voraussetzungen, die Möglichkeit, dass Sie Beratungshilfe (aussergerichtliche Tätigkeit) oder Verfahrens- bzw. Prozesskostenhilfe (gerichtliche Tätigkeit) bekommen.

 

PKH Informationen

 Hier finden Sie Informationen sowie Hinweise zur Antragstellung

Informationsvideo

 Auf den Seiten des Justizministeriums NRW wird ein Podcast zur Verfügung gestellt - eine Emüpfehlung für die Lesemuffel unter uns

PKH-Rechner

Hier finden Sie einen PKH-Rechner, mit dem Sie überschlagen können, ob Sie mit Aussicht auf Erfolg Beratungs- und/oder Prozesskostenhilfe beantragen können. Ein Anspruch auf Beratungshilfe besteht, wenn bei der Berechnung keine Ratenzahlung ergibt.

Formular Beratungshilfe

 Drucken Sie sich hier das Formular für Beratungshilfe von Ihnen ausgefüllt oder blanko aus

Formular Verfahrens-/Prozesskostenhilfe

Drucken Sie sich hier das PKH-Formular von Ihnen ausgefüllt oder blanko aus

Go to top

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit dem weiteren Besuch unserer Seite erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk